Kategorien

Österreich Schweiz
Spanien Frankreich

Bei allen Waren gilt das grundsätzliche gesetzliche Gewährleistungsrecht

Informationen zum Gewährleistungsrecht bzw. zur Garantie
Was bedeutet Gewährleistung

Wann liegt ein Mangel vor ?
Ein Sachmangel iegt immer dann vor wenn man von einer unvorteilhaften
Abweichung der vereinbarten Beschaffenheit sprechen kann: Auch wenn
von der vertraglich vereinbarten Sache zu wenig oder etwas anderes
geliefert wird spricht man von einem Sachmangel.


Wie lange besteht der Anspruch auf Gewährleistung?
Die Gewährleistungsfrist beträgt bei einem Verbrauchsgüterkauf 24 Monate.


Wie unterscheidet sich die Garantie von der Gewährleistung ?
Die Gewährleistung beschreibt die gesetzlichen Regelungen die dem Käufer
im Rahmen eines Kaufvertrages grundsätzlich zustehen sofern der Verkäufer
einen Sachmangel zu vertreten hat.
Eine Garantie ist eine rein freiwillige Verpflichtung (von Händlerseite für den
Verbraucher).
Die Dauer der Gararntie kann stark variieren. Sue beläuft sich in der Praxis
zwischen 6 Monaten und  1 Jahr.


Warenkorb  

Keine Produkte

0,00 € Insgesamt
inkl. MwSt zzgl. Versand

zur Kasse

Katalog Bestellen Katalog Bestellung   Züchterblick